Zahlreiche Ferienwohnungen im ganzen Oberallgäu

Eine umfangreiche Auswahl an Ferienwohnungen im Oberallgäu findet man bei der Ferienwohnungsvermittlung Charivari. Im Portfolio gibt es Ferienwohnungen unterschiedlichster DTV Klassifizierung. Praktisch für jeden Anspruch und Geldbeutel findet man eine Unterkunft.

Der Vorteil für den Unterkunftsuchenden liegt natürlich in der Auswahl. Auswahl für den Gast, weil er unter einer Vielzahl von Wohnungen auswählen kann, sofern diese nicht ausgebucht sind, versteht sich. Und einer Vorauswahl durch die Vermittlungsagentur Charivari, weil diese natürlich nur Ferienwohnungen vermittelt die einen gewissen Anspruch entsprechen.

Die wichtigsten Urlaubsorte im Oberallgäu

Ebenfalls wichtig ist die Wahl des Urlaubsortes. Manche mögen es mondän und exklusiv wie z.B. in Oberstdorf, oder besonders authentisch in Obermaiselstein. Beide Kurorte sind übrigens sehr nah an den Skigebieten. Oft besucht ist z.B. auch der heilklimatische Kurort Fischen, der besonders durch seine zentrale Lage in der Talmitte hervorsticht. Dort befindet sich übrigens auch das Büro der Agentur.

Die Tipps für Allgäu Liebhaber

Etwas günstiger sind die etwas weniger bekannten kleinen Ortschaften. Ofterschwang z.B. verfügt über ein eigenes Skigebiet und ist mit einer Beschneiungsanlage bestens ausgestattet, verfügt aber über eine kleinere Bettenanzahl als das benachbarte Bolsterlang.

Ein richtiges Schneeloch, Balderschwang

Was etwas abwertend klingt, ist im besten Sinne sehr gut für den Schneebegeisterten Skifahrer. Balderschwang verfügt über Massen an Schnee bis in das Frühjahr hinein und ist ein wahres Schatzkästchen für Wintersportler, egal ob Skifahren oder Langlaufen.

Den ganzen Überblick finden Sie unter:
www.charivari-ferienwohnungen.de